Wahlparty zur Onlineabstimmung Bürgerbudget

Wahljahr 2017

Wahlparty im Mendelssohn Saal

Wahlparty

Nach der Bürgerwerkstatt Bürgerbudget und der Detailprüfung durch die Verwaltung blieb jetzt noch eine TOP 32 von Projekten übrig, über deren Realisierung die Wuppertaler Bürger online abstimmen können. Um den Abstimmungsvorgang einzuläuten fand heute Abend eine Wahlparty im Mendelssohnsaal der Wuppertaler Stadthalle statt. Alle Projekte wurden auf Schautafeln präsentiert und die Projekteinreicher standen bereit, um noch Fragen zu beantworten.

Das Wahlverfahren

Jeder kann auf der  Portalsseite des Bürgerbudgets bis zu fünf Projekte mit seiner Stimme unterstützen. Dort sind viele interessante Ideen zusammengekommen, die allesamt zeigen, welche kreativen Gedanken sich die Wuppertaler zu ihrer Stadt gemacht haben. Besonderes Augenmerk möchte ich auf das Projekt „Trassen Gallery“ legen, dass ein Freund von mir eingereicht hat.

Ich denke jeder hat ein paar Minuten Zeit, um bis zum 5. Oktober das Abstimmformular auszufüllen. Ich hoffe auch, dass die Projekte, die das Voting nicht bestehen doch noch über den regulären städtischen Haushalt realisiert werden können.


Schreibe einen Kommentar